Geschichte

Im Jahre 2001 wurde die Firma GMS Technik GmbH in Wettingen durch den heutigen Inhaber Herr Mirjan gegründet.

In den folgenden Jahren konnte sich das junge Unternehmen gut am Markt etablieren und bereits einige sehr gute Kundenbeziehungen aufbauen.

2004 erfolgte der Arbeitsortwechsel nach Turgi. In den neuen Büroräumlichkeiten konnte dank kontinuierlich wachsendem Auftragseingang im Jahr 2007 bereits der fünfte Konstrukteur beschäftigt werden.

Im Jahr 2008 wurden die Platzverhältnisse in Turgi aufgrund des weiteren Wachstums bereits wieder knapp und es erfolgte der Umzug in die Bezirkshauptstadt Baden. Ab dem Jahr 2010 beschäft GMS neben Konstrukteuren auch Techniker und Ingenieure.

2015 erhält GMS ein neues Firmenlogo und beschäftigt acht Konstrukteure und Ingenieure.

Als langjähriger Mitarbeiter steigt Herr Minder im Jahr 2017 als Teilhaber in die Firma ein.